A-Thing-Called-Love
Aquarell,  Malkurse,  Sketchbook

Mädchen mit Vogelnest – A Thing Called Love

Das Mädchen mit dem Vogelnest auf dem Kopf war auch eine Aufgabe in dem kostenlosen Kurs von Awesomeartschool von Karen Campbell: A Thing called Love. In einem Beitrag habe ich davon schon einmal berichtet, als ich die Birds gemalt habe.

Es sieht ein wenig gruselig aus mit den ungleich großen Augen, aber ich mag es trotzdem.

Es wurde auf DIN A 6 Format gemalt. Zuerst fand ich es ziemlich ungewohnt, auf solch einem kleinen Format alle Details unterzubringen. Aber dann hat es mir so viel Spaß gemacht, dass ich noch weitere Mädels gemalt habe.

Mit der Zeit wurden die Augen auch gleichmäßiger.
Mittlerweile male ich lieber auf kleinen Formaten. Große liegen mir nicht besonders, weil ich da leicht den Überblick verliere.

Du brauchst nicht viel, um die Mädchen zu malen: Aquarellpapier, Aquarellfarben, Fineliner, Bleistift. Du kannst natürlich auch Buntstifte oder andere Farben nehmen. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen